Kommen Sie an den Bodensee: Arbeiten, wo andere Urlaub machen!

An den beiden Standorten unserer Medizinischen Versorgungszentren in Singen und Friedrichshafen werden jährlich über 2.500 neue Patienten mit Krebserkrankungen und entzündlich-degenerativen Gelenkerkrankungen behandelt. Mit modernster technischer Ausstattung nehmen wir eine zentrale Versorgungsfunktion für die Bodenseeregion und für den Hochrhein wahr.


 

Zur Verstärkung unseres 30-köpfigen multiprofessionellen Teams suchen wir nächstmöglich für die Standorte in Singen oder Friedrichshafen   

Medizinisch-Technische Radiologie-AssistentInnen (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

Medizinische Fachangestellte mit Röntgenschein (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

Wir freuen uns auch über Bewerbungen von BerufsanfängerInnen sowie WiedereinsteigerInnen und heißen auch Interessierte aus den Bereichen Radiologie oder Nuklearmedizin willkommen.


Unsere Angebote:

  • eine gründliche Einarbeitung
  • eine interessante und langfristige berufliche Perspektive
  • die Zugehörigkeit zu einem kollegialen und engagierten Team mit flachen Hierarchien
  • eine Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag der Universitätskliniken (TV-UK)
  • feste Arbeitszeiten (montags – freitags, Wochenendarbeit nur in seltenen Ausnahmen)
  • die Teilnahme am DEGRO-Jahreskongress und regelmäßige interne Fortbildungen
  • einen monatlichen Mobilitätszuschuss (Jobtickets, Tankgutscheine)
  • eine Beteiligung an Ihren Umzugskosten

Ihre Aufgabe:

  • als MTRA arbeiten Sie selbstständig am Linearbeschleuniger
  • als MFA mit Röntgenschein führen Sie dieselbe Tätigkeit unter Aufsicht durch
  • in Singen übernehmen Sie die Anfertigung der Planungs-CT und die virtuelle Simulation

Ihr Profil:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTRA oder als MFA mit Röntgenschein
  • Sensibilität im Umgang mit schwerkranken Menschen
  • Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team

Informieren Sie sich vor Einreichung Ihrer Unterlagen gerne über unsere Medizinischen Versorgungszentren auf unserer Homepage www.strahlentherapie-singen.de. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise digital ein an lutterbach@strahlentherapie-singen.de.


Für Rückfragen erreichen Sie

  • Anke Marx (Leitende MTRA):                 07731/79768-54
  • Prof. Dr. Johannes Lutterbach:                 07731/79768-14 (Singen)
  • Dr. Mari Bjørnsgård-Riggenbach: 07541/60337-14 (Friedrichshafen)


Sie haben nachfolgend die Möglichkeit sich online zu bewerben. Klicken Sie hierfür auf den unten stehenden Link und übermitteln Sie uns digital Ihre Bewerbungsunterlagen.
Online-Bewerbung

    Letzte Aktualisierung am 17. Oktober 2022