Marlies Pasler beim Jahreskongress der Europäischen Gesellschaft für Strahlentherapie

Friedrichshafen. Marlies Pasler präsentierte auf dem Kongress der Europäischen Gesellschaft für Strahlentherapie per Video einen Beitrag über Qualitätssicherung in der Strahlentherapie. Sie wurde eingeladen, in einem Symposium die Anwendung von Log Files kritisch zu hinterfragen. Die Präsentation fand breites Interesse unter den Teilnehmern und wurde im Chat lebhaft diskutiert. Der Kongress fand 2020 nach mehreren Terminverschiebungen digital statt.
Die virtuelle Kongress-Plattform wurde sehr übersichtlich und praktisch gestaltet, Teilnehmer konnten das wissenschaftliche Programm in Form von live-Veranstaltungen und aufgezeichneten Präsentationen besuchen. Obwohl der gesellschaftliche und soziale Aspekt der Fachgemeinschaft in einem solchen virtuellen Rahmen zu kurz kommt, war die ESTRO auch in diesem Jahr ausgezeichnet organisiert.

Unsere Homepage im neuen Gewand

Singen. Bereits seit der Praxiseröffnung im Jahr 2007 sind wir „online“. Im August 2020 starten wir nun die 3. Generation unseres Webauftritts. Gemeinsam mit Bert Binnig (Firma homebase Kommunikation & Design, Konstanz) und Thomas Wöhrstein (Fotostudio Wöhrstein, Singen) haben wir ein komplett neues Konzept realisiert. Unser Ziel ist es, Ihnen in einer optisch ansprechenden und klar strukturierten Form unsere Praxis vorzustellen und Ihnen seriöse Informationen zur Strahlenbehandlung anzubieten. Um Ihnen die Orientierung zu erleichtern, haben wir die Zahl der Seiten und den Umfang der einzelnen Beiträge im Vergleich zur Vorgängerversion bewusst reduziert. Die neue Homepage können Sie dank responsive design auch über mobile Endgeräte aufrufen und in nahezu allen Funktionen nutzen. Haben Sie weitere Vorschläge? Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen!